Datenschutzerklärung

diva-e Textprovider GmbH (“TP”) nimmt Datenschutz sehr ernst und wird alle personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erheben und nutzen. Ein sensibler und verantwortungsvoller Umgang mit personenbezogenen Daten ist für TP ein elementarer Bestandteil einer seriösen Unternehmenstätigkeit.

TP garantiert, dass keine Daten an unbefugte Dritte weitergegeben werden.

Ihre Daten werden nur erhoben und gespeichert, wenn Sie TP dazu Ihre Zustimmung gegeben haben. Änderungen der Datenschutzbestimmungen teilt TP Ihnen per E-Mail mit. Sollten Sie mit der neuesten Fassung nicht einverstanden sein, so haben Sie die Möglichkeit, innerhalb von zwei Wochen Ihr Einverständnis zu widerrufen. In diesem Zeitraum werden für Sie die Änderungen keine Auswirkungen haben.

English Translation further down this site

1. Registrierungsdaten

Wenn Sie in unserem Redaktionssystem an Projekten mitarbeiten möchten, müssen Sie sich als Mitglied registrieren. In diesem Zusammenhang fragt Sie TP nach einigen persönlichen Angaben. Die Datenfelder, die TP zwingend benötigt, um Sie als Mitglied in unserem Redaktionssystem aufzunehmen, sind entsprechend gekennzeichnet. Die Erfassung der E-Mail-Adresse ist verpflichtend, da die Kommunikation vornehmlich hierüber stattfindet. Zudem ist die Erfassung der Telefonnummer erforderlich für kurzfristige Rückfragen und zur Erleichterung der Abwicklung der Aufträge und der Kommunikation zwischen TP und den Nutzern.

2. Verwendung Ihrer Daten

TP verwendet Ihre persönlichen Daten dazu, Ihnen die ausgewählte Anwendung zur Verfügung zu stellen. TP ist zudem befugt, Ihre personenbezogenen Daten zu eigenen Marketing-Zwecken (Newsletter, Gutscheine, Werbung etc.) sowie zu Zwecken der Qualitätssicherung und Verbesserung des Angebotes zu nutzen.

Ihre persönlichen Daten werden nur von TP gespeichert, verarbeitet und genutzt, wenn Sie ausdrücklich schriftlich zustimmen. TP protokolliert Ihre Einwilligung zur Erhebung und Speicherung der Daten. Ist die Anwendung oder Leistung zeitlich begrenzt, wird TP Ihre Daten mit Beendigung der Anwendung oder Leistung löschen. Wir behalten uns jedoch vor, unter bestimmten Umständen wie etwa in Fällen eines Rechtsstreits, der Fehlersuche oder zur Durchsetzung unserer Geschäftsbedingungen personengebundene Daten weiterhin zu speichern, auch wenn Sie uns um deren Löschung gebeten haben sollten. Darüber hinaus werden Altdaten aus rechtlichen und technischen Bedingungen erst mit Ablauf von 20 (zwanzig) Jahren nach deren Speicherung vollständig aus unseren Datenbanken gelöscht, dies schließt auch die Speicherung in “back up”-Systemen ein.

3. Weitergabe von Daten an Dritte / Bonitätsprüfung

TP nutzt Ihre Daten nur selbst oder durch i.S.d. § 15 AktG verbundene Unternehmen und mit Ausnahme von eigenen Marketing-Zwecken (Newsletter, Gutscheine, Werbung etc.) nur insoweit, als es zur Bereitstellung des Internetangebotes oder zur Durchführung des Nutzungsverhältnisses erforderlich ist. Die Nutzung zu Marketing-Zwecken erfolgt nur nach Ihrer vorherigen ausdrücklichen Einwilligung dazu.

Darüber hinaus werden einzelne Daten an Dritte übermittelt, soweit dies der Ausführung der mittels unseres Redaktionssystems abgeschlossenen Aufträge dient. Dazu gehört die Übermittlung der Kontaktdaten an solche Personen oder Unternehmen, die einzelne Bestandteile oder Funktionen des Dienstleistungsportals, z. B. in Zusammenhang mit der Abwicklung des Zahlungsverkehrs, zur Verfügung stellen.

Einige unserer Dienste werden in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen angeboten. Um diesen Partnerdienst anbieten zu können, ist es für TP notwendig, Ihre persönlichen Daten auch diesen Partnerunternehmen mitzuteilen. Die Daten werden jedoch ausschließlich zur Durchführung der jeweiligen Anwendung oder Leistung mit dem Partner von TP genutzt. Wenn Daten von einem anderen Unternehmen als TP gesammelt und/oder verwaltet werden, informiert Sie TP darüber.

Jedes Mitglied unseres Redaktionssystems verpflichtet sich, die an ihn übermittelten Informationen ausschließlich für die Auftragsabwicklung zu verwenden.

4. Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Website bzw. ein Webserver an Ihren Browser schickt, um es dort auf Ihrem System als eine anonyme Kennung zu speichern, die Ihr PC-System – aber nicht Sie persönlich – erkennt.

Unser Redaktionssystem nutzt sogenannte Session-Cookies, um den Login-Prozess zu beschleunigen, sodass Sie nicht bei jedem Besuch der Homepage erneut die Anmeldedaten eingeben müssen. In diesen Cookies wird lediglich die Information gespeichert, anhand derer wir feststellen können, ob und mit welchem Nutzernamen Ihr PC-System auf unserem Redaktionssystem angemeldet ist. Es steht Ihnen frei, Cookies abzulehnen. In diesem Fall müssen Sie bei jedem Besuch die Anmeldedaten erneut eingeben.

5. Sicherheit Ihrer Daten

TP unternimmt alle Anstrengungen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Mithilfe eines Systems von Zugriffsberechtigungen und technischen Schutzmaßnahmen wie SSL-Verschlüsselung wird größtmögliche Datensicherheit gewährleistet. Die Eingabe Ihrer Registrierungsdaten, Ihrer Kontodaten, Ihrer Profildaten sowie aller Daten zur Kontaktaufnahme mit anderen Nutzern erfolgt bei unserem Redaktionssystem erst nach dem Umschalten auf eine besonders gesicherte SSL-Verbindung.

6. Hinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Click here to opt-out.

7. Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

9. Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Ihr Einverständnis gemäß § 4 Abs. 3 TDDSG bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten schriftlich oder elektronisch widerrufen. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer weiteren freiwilligen Daten durch TP widerrufen. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Im Falle des Widerrufs Ihres Einverständnisses bzgl. der Speicherung und der Verarbeitung Ihrer Daten kann TP Ihnen die Teilnahme an Aufträgen in unserem Redaktionssystem nicht mehr ermöglichen; die Information über Aktuelles, Neuheiten und interessante Angebote kann dann ebenfalls nicht mehr erfolgen.

Sie haben auch die Möglichkeit, den Newsletter und Werbemails separat zu stornieren. Hierzu nutzen Sie entweder den Link am Ende des Newsletters oder der Werbemail oder senden uns eine E-Mail. Die Information über Aktuelles, Neuheiten und interessante Angebote wird dann nicht mehr erfolgen. Sie können aber weiterhin Aufträge einstellen sowie Angebote und Aufträge auswählen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an datenschutz-bochum@diva-e.com.

 

diva-e Textprovider GmbH („TP“) takes data protection very seriously and will only collect and use personal data in accordance with applicable data protection law. For TP, handling personal data in a sensitive and responsible way is an essential element of trustworthy business.

TP guarantees that no data will be disclosed to unauthorized third parties.

Your data will only be collected and saved if you have given TP your consent. TP will inform you by e-mail of changes to the privacy policy. If you do not agree with the latest version, you have the option to withdraw your consent within two weeks. During this period, the changes will not affect you.

  1. Registration data

If you want to work on projects via our editorial system, you must register as a participant. To this end, TP asks for some personal information. Mandatory data fields required by TP to include you as a participant in our editorial system are marked accordingly. The registration of an e-mail address is compulsory because communication primarily takes place via this medium. Furthermore, a telephone number is required for short-notice queries and to facilitate the processing of projects as well as communication between TP and the users.

  1. Use of your data

TP uses your personal information to provide you with the selected application. TP is also authorized to use your personal data for its own marketing purposes (newsletter, vouchers, advertising, etc.) as well as quality assurance purposes and improvement of the service.

Your personal data will only be stored, processed and used by TP if you expressly agree in writing. TP records your consent to the collection and storage of data. If the application or service is time-limited, TP will delete your data upon termination of the application or service. However, we reserve the right, under certain circumstances, such as in litigation, troubleshooting or to enforce our Terms and Conditions, to retain personal information, even if you have asked us to remove it. In addition, due to legal and technical requirements, legacy data will not be completely deleted from our databases until 20 (twenty) years have elapsed since their storage, including storage in back-up systems.

  1. Disclosure of data to third parties / credit checks

TP only uses your data itself or through affiliated companies as defined by § 15 of the German Stock Corporation Act (AktG – Aktiengesetz) and, except for its own marketing purposes (newsletters, vouchers, advertising, etc.), only insofar as it is necessary for the provision of the web presence or for the implementation of the user relationship. Use for marketing purposes is only possible with your prior explicit consent.

In addition, individual data will be transmitted to third parties, as far as this helps to execute the projects concluded via our editorial system. This includes the transmission of contact information to such persons or companies who have access to individual components or functions of the service portal, e.g. in connection with the processing of payments.

Some of our services are offered in collaboration with partner companies. To be able to offer this shared service, TP also needs to disclose your personal data to these partner companies. However, the data will only be used to carry out the respective application or service with TP’s partner. If data is collected and/or managed by someone other than TP, TP will notify you.

Every participant of our editorial system undertakes to use the information transmitted to him/her exclusively for project processing.

  1. Use of cookies

A cookie is a piece of data that a web site or web server sends to your browser to store on your system as an anonymous identifier which your PC – but not you personally – recognizes.

Our editorial system uses so-called session cookies to accelerate the login process, so that you do not have to enter login data each time you visit the homepage. These cookies only store the information by which we can determine whether and with which username your PC is registered on our editorial system. You are free to refuse cookies. In this case, you will need to re-enter your login credentials during each visit.

  1. Security of your data

TP makes every effort to protect your data from unauthorized access. A system of access rights and technical protection measures, such as SSL encryption, guarantees the highest possible level of data security. In our editorial system, entering your registration data, your account data, your profile data as well as all data for contacting other users is only performed after switching to a secure SSL connection.

  1. Note about Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analytics service of Google Inc. (“Google”). Google Analytics uses so-called ‘cookies’, text data which is stored on your computer to allow an analysis of your use of the website.

The information generated by the cookie about your use of this website (including your IP address) is usually transferred to a Google server in the USA and saved there. Google will use this information to evaluate your use of the website, to compile reports on website activity for the website operator and to provide other services related to website activity and internet usage. Google may also transfer this information to third parties if required by law or if third parties process this data on behalf of Google. Google will never merge your IP address with other Google data. You can prevent the storage of cookies using the settings in your browser software. Please note, however, that this means you may not be able to use all features of this website to the fullest extent possible. By using this website, you consent to the processing of data about you by Google in the manner set out above and for the purposes mentioned above.

Click here to opt-out.

  1. Use of Facebook social plugins

Facebook.com social network plugins (‘plugins’) operated by Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (‘Facebook’) are incorporated within our website. Plugins are identified by the Facebook Logo or the phrase ‘Facebook Social Plugin’.

When you visit a page of our website that contains such a plugin, your browser establishes a direct connection to Facebook’s servers. The content of the plugin is transmitted by Facebook directly to your browser and incorporated by it into the website.

By integrating the plugins, Facebook receives the information that you have accessed the corresponding page of our website. If you are logged in to Facebook, Facebook can assign the visit to your Facebook account. If you interact with the plugins, for example, click the ‘Like’ (‘Gefällt mir’) button or leave a comment, the information is transmitted from your browser directly to Facebook and stored there.

Please refer to Facebook’s privacy policy for information on the purpose and scope of data collection and the further processing and use of data by Facebook, as well as your rights in this regard and setting options for the protection of your privacy.

If you do not want Facebook to collect data about you via our website, you must log out of Facebook before visiting our website.

  1. Privacy Policy for the use of Google +1

Collection and sharing information: The Google +1 button allows you to post information worldwide. Via the Google +1 button, you and other users receive personalized content from Google and our partners. Google stores both the information that you have liked (+1) a piece of content and information about the page you viewed when you clicked +1. Your + 1’s may appear as references in Google services along with your profile name and photo, for instance in search results or in your Google profile, or elsewhere on websites and ads on the Internet.

Google records information about your +1 activity to improve Google’s services to you and others. To use the Google +1 button, you need a globally visible, public Google profile that must at least contain the name chosen for the profile. This name will be used in all Google services. In some cases, this name may also replace a different name you used when sharing content through your Google account. The identity of your Google profile can be displayed to users who know your email address or have other identifying information from you.

Use of the information collected: In addition to the uses outlined above, the information you provide will be used in accordance with the current Google privacy policy. Google may publish summarized statistics about users‘ +1 activity or share it with users and partners, such as publishers, advertisers, or affiliate websites.

  1. Right to object

You can revoke your consent to the storage of your personal data in writing or electronically at any time in accordance with § 4 paragraph 3 of the German Teleservices Data Protection Act (TDDSG – Teledienstedatenschutzgesetz). Furthermore, you can withdraw your consent to the collection and storage of your other voluntary data by TP at any time. Contact data can be found in the imprint section.

If you revoke your consent to the storage and processing of your data, TP can no longer enable your participation in projects via our editorial system; you will no longer receive news or information on the latest developments and interesting projects.

You can cancel subscriptions to the newsletter and promotional emails separately. You can either use the link at the end of the newsletter or the advertising email or send us an e-mail. You will no longer receive news or information on the latest developments and interesting projects. However, you can still accept assignments and select offers and assignments.

If you have further questions, please contact datenschutz-bochum@diva-e.com.